Erstmals an einem Samstagvormittag, konnten sich Eltern und Schüler, am Tag der offenen Tür, über unsere Schule informieren.
Begrüßt wurden die interessierten Eltern und Schüler im Musiksaal durch unseren Chor. Anschließend begrüßte Herr Schneider (Rektor) alle Interessierten und zeigte auf, welche Ziele und Möglichkeiten unsere Schule bietet.
Danach konnten durch die Kinder beispielsweise Lesezeichen und Körper gebastelt, ein Erlebnis Parcours bewältigt, Steckbriefe erstellt oder auch Amerikaner gebacken werden. Alle Angebote wurden durch Lehrer, Schüler, Eltern und Partner der Schule begleitet. Welcher Viertklässler es schaffte mindestens fünf Stationen zu durchlaufen, konnte sich einen frisch gravierten Schlüsselanhänger der Technikschüler aus den Klassen 8 abholen. In dieser Zeit konnten sich die Eltern ausgiebig über die Gemeinschaftsschule informieren.
Für diesen gelungenen Samstagvormittag danken wir allen Beteiligten und hoffen, dass alle Interessierten den Tag der offenen Tür ergebnisreich genießen konnten.